Weingut Haring - Wein Symposium

€39,10 €42,10
Schon in den 50er Jahren wurden am Rettenberg Weinstöcke angepflanzt und die geernteten Trauben zu Wein ausgebaut. Im Jahre 1991 wurde der Rettenberg rekultiviert und wieder Reben der Gattung Blauer Wildbacher gepflanzt. Der erste Schilcher wurde 1995 in die Flasche gefüllt.
Durch die weiteren Pflanzungen in den Jahren 2001, 2011 und 2015 wuchs nicht nur die Rebfläche, sondern auch die Sortenvielfalt am Rettenberg. Welschriesling, Weißburgunder, Gelber Muskateller, Sauvignon Blanc und Schilcher wachsen nun schon mehr als 25 Jahre, nach der Wiederbepflanzung rund um den „Pichlippi Hof“.

Das dürft Ihnen auch gefallen

Zuvor angesehen