DAS WEINGUT:

IM HERZEN DER WESTSTEIERMARK, IM SCHILCHERGEBIET HOCHGRAIL AM REINISCHKOGEL LIEGT DER WEIN- UND KASTANIENHOF KLUG VLG. PLETTERIE. DER REGION ENTSPRECHEND LIEGT UNSER SCHWERPUNKT IN DER PRODUKTION DES SCHILCHERS, DER IN SEINER FORM DIE VERBUNDENHEIT UNSERES BETRIEBES ZUR WESTSTEIERMARK UNTERSTREICHT. WÄHREND DES GESAMTEN JAHRES VERSUCHEN WIR MIT GRÖSSTMÖGLICHEM EINSATZ UND FLEISS EIN PRODUKT ZU ERZEUGEN, DASS DEN WÜNSCHEN UND ANFORDERUNGEN UNSERER KUNDEN NICHT NUR GERECHT WIRD, SONDERN ÜBERTRIFFT. TROTZ DER STÄNDIGEN VERGRÖSSERUNG UND MODERNISIERUNG HAT SICH DIE PHILOSOPHIE UNSERES WEINGUTS SEIT DER ERSTMALIGEN URKUNDLICHEN ERWÄHNUNG 1792 NICHT GEÄNDERURSPRÜNGLICHE MENSCHEN, URSPRÜNGLICHES LAND, URSPRÜNGLICHER WEIN!

Bildschirmfoto 2020-04-21 um 00.07.48.png

BESONDERHEITEN:

DER WEIN- UND KASTANIENHOF KLUG GEHÖRT ZU DEN GRÖSSTEN PRODUZENTEN VON EINHEIMISCHEN MARONI UND EDELKASTANIEN IN ÖSTERREICH. BETRIEBSSTRATEGIE IST, DASS REGIONSTYPISCHE RESSOURCEN MITEINANDER KOMBINIERT WERDEN. DENN WAS PASST BESSER ZUSAMMEN ALS STURM UND MARONI? ZWAR IST DER WEINBAU MIT EINHEIMISCHEN BESONDERHEITEN (SCHILCHER UND FRUCHTIGE WEISSWEINSORTEN) DIE ÜBERWIEGENDE EINKOMMENSQUELLE, DAS ZUSATZANGEBOT AN MARONI BRINGT ABER NEUE KÄUFERSCHICHTEN AUF DEN HOF. DER BETRIEB KLUG WAR 2007 DER ERSTE IN ÖSTERREICH, DER MIT EINER KASTANIENERNTEMASCHINE GEARBEITET HA